Andalusien 2015

 

Wir waren noch nie in Spanien, noch nie auf Mallorca oder an der Costa „sowieso“. Um diese Wissenslücke wenigstens einigermaßen zu schließen haben wir uns eine Rundreise auf den Spuren der Mauren  durch Andalusien gegönnt.
Wie üblich, haben wir wieder alle Touren mit öffentlichen Verkehrsmittel unternommen. Das ist in Spanien kein Problem, da es ein sehr gut ausgebautes Liniennetz von Überlandbussen gibt. Auch der städtische Nahverkehr in den von uns besuchten Städten ließ keinen Wunsch offen.
Malaga, Granada, Sevilla, Cordoba, Ronda und ein Abstecher nach Cadiz waren unsere Stationen. Höhepunkte der Reise waren die Alhambra in Granada und die Mesquita in Cordoba. In Ronda haben wir uns auch die Mühe gemacht und sind ins Tal unterhalb der berühmten Brücke geklettert.
Es war eine wunderschöne Tour und den Anblick der Alhambra vor den schneebedeckten Bergen der Sierra Nevada werden wir so schnell nicht vergessen.

…und am letzten Tag hat es geregnet!!

       

 

Flagge

z4008 Sevilla

 

 

 

 

 a1005 Malaga

 z2028 Granadaz4028 Sevilla