Goldene Hochzeitsreise

Vom 6.Mai bis 1.Juni 2019


Wir sind zurück von unserer Goldenen Hochzeitsreise. 50 Jahre und unsere Reiselust ist noch immer ungebrochen. Auch dieses Mal war es  wieder eine sehr interessante Tour. Es wurden in der Schweiz nochmals die Strecken des Glacier- und Bernina – Expresses befahren. Dieses Mal haben wir beide Strecken in den Höhenlagen total verschneit erlebt. Nach einem kleinen Umweg über Innsbruck brachte uns die Bahn via Bologna nach Bari. Hier in Apulien wurden unter anderem wieder einmal die Burgen und Kirchen der Staufer besucht. Aber auch drei Wochen genügen nicht um diese faszinierende Landschaft näher kennen zu lernen. Dafür haben wir die Süditaliener besser kennen gelernt, freundlich und sehr hilfsbereit, aber auch deren dunkle Seite. Eines Abends war nämlich unser Auto weg.  Über Ravenna, Udine  und Villach haben wir wieder unseren Heimathafen angesteuert.

 

Italien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

b100b120b130

b110